MECKLENBURG SPECIALS

Wanderurlaub in der Müritz-Region

Einmal zu Fuß um den größten deutschen Binnensee – warum nicht? Dieser 8-tägige Wanderurlaub führt dich durch die Wälder und an die Seen des Müritz-Nationalparks, sowie durch das weite, offene Hügelland am Westufer der Müritz. Ruhe und Abgeschiedenheit wechseln mit dem quirligen Leben an den Häfen und Marinas. Eine Rundtour um den Tiefwarensee ergänzt die Müritz-Wanderung.

Kategorie:

Wanderurlaub in der Müritz-Region

Reisedetails Wanderurlaub in der Müritz-Region

Reiseverlauf Wanderurlaub in der Müritz-Region

1. Tag – Willkommen in Waren / Müritz

Deine Reise beginnt mit der individuellen Anreise nach Waren / Müritz. Für den Nachmittag empfehlen wir dir einen Stadtbummel durch die liebevoll restaurierte Altstadt und ein Besuch im Müritzeum. Von der Marienkirche hast du einen fantastischen Blick auf die Stadt und bekommst einen ersten Eindruck von der Müritz-Region.
Übernachtung in Waren / Müritz

2. Tag – Zu Fuß um den Tiefwarensee und die Feisneck

Bei deiner Anreise oder spätestens bei deiner gestrigen Stadtbesichtigung, hast du schon Teile der Müritz sehen können. Doch in Warens Umgebung liegen noch zwei weitere Seen, der Tiefwarensee und die Feisneck, die das Stadtgebiet umhüllen. Bei der heutigen Wanderung geht es für dich um die sogenannte „Warener Acht“. Diese Wanderroute lässt sich individuell variieren.
Wanderung in Waren/Müritz, ca. 8-10 km / 2-2,5 h, Übernachtung wie am Vortag (F)

3. Tag – Wandern durch den Müritz-Nationalpark

An dem größten innerdeutschen See liegt auch der größte deutsche Nationalpark, der Müritz-Nationalpark. Er erstreckt sich insgesamt auf einer Fläche von 32.200 ha. Von Waren wanderst du durch das Naturschutzgebiet nach Schwarzenhof und genießt die Ruhe, während du die Artenvielfalt bestaunst. Heute siehst du zum ersten Mal wie gewaltig die Müritz eigentlich ist, nicht umsonst wird sie auch „Kleine Meer“ genannt.
Waren – Schwarzenhof, ca. 18 km / 3 h, Übernachtung in Schwarzenhof (F)

4. Tag – Hoch hinaus auf den Käflingsberg

Weiter geht es durch den Müritz-Nationalpark und du kommst an der Siedlung Speck vorbei. Von hier aus geht es an den Pristerbäker See, dessen Aussichtsplattform man über einen Holzsteg erreichst. Der ideale Ort, um kurz zu entspannen und Energie zu tanken. Nachdem du den Käflingsberg erreicht hast, heißt es erstmal Treppensteigen. Dafür wirst du mit beeindruckenden Panorama-Eindrücken, der gesamten Umgebung, belohnt.
Schwarzenhof – Boek / Umgebung, ca. 12-15 km / 3-3,5 h, Übernachtung in Boek und Umgebung (F)

5. Tag – Die Südspitze der Müritz

Am Morgen geht es für dich via Transfer von Boek bis an die Südspitze der Müritz. Von Krümmel bei Mirow wanderst du nach Buchholz, wo die Müritz endet. Die halbe Strecke ist schonmal geschafft und du wanderst nördlich weiter nach Zielow. Dein Weg führt dich durch die Priborner Heide und durch Vipperow. Hier solltest du einen Stopp bei der Feldsteinkirche einplanen, die wirklich sehenswert ist.
Boek / Umgebung – Zielow / Umgebung, ca. 18-24 km / 3-4,5 h, Übernachtung südlich von Röbel in Zielow / Umgebung (F)

6. Tag – Röbel die kleine Stadt am kleinen Meer

Du wanderst auf dem Müritz-Rundweg durch die südliche Müritz-Region und folgst dem Uferverlauf in Richtung Röbel. Unterwegs hast du einen wunderschönen Ausblick auf die Müritz und die umliegende Landschaft. In Ludorf findest du noch heute ein Gutshofensemble vor das charakteristisch für die mecklenburgische Landwirtschaft im 18./19. Jahrhundert ist. Röbels zwei Kirchentürme begrüßen dich schon von weitem und in der Stadt angekommen, siehst du die vielen bunten Fachwerkhäuser, für die diese Kleinstadt bekannt ist.
Zielow / Umgebung – Gotthun / Umgebung, ca. 22 km / 4 h, Übernachtung in Gotthun / Umgebung (F)

7. Tag – Einmal um die Müritz

Heute erwartet dich die letzte Etappe und mit der Wanderung nach Waren / Müritz ist die Müritz-Umrundung komplett. Unterwegs streifst du durch weitläufige Landschaften, die immer mal wieder von dem ein oder anderen Waldstück unterbrochen werden. Verglichen mit den Routen der vergangenen Tage, ist deutlich zu merken das du dich wieder dem Zentrum der Müritz-Region näherst. Du kommst immer wieder an Häfen, Badestränden, Campingplätzen und Ferienhäusern vorbei. Aber auch Cafés und Fischräuchereien säumen den Weg – ideale Orte für eine kleine Rast zwischendurch. Über die Uferpromenade am Kitz geht es zum Schluss wieder zurück in das Stadtzentrum von Waren / Müritz.
Gotthun / Umgebung – Waren/Müritz, ca. 22 km / 4 h, Übernachtung in Waren / Müritz (F)

8. Tag – Der letzte Urlaubstag in Waren / Müritz

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende und so heißt es heute Abschied nehmen von der Müritz und ihren blühenden Landschaften. Nach dem Frühstück trittst du deine individuelle Heimreise an und kannst von nun an stolz berichten, dass du den größten innerdeutschen Binnensee zu Fuß umrundet hast. Wer kann das schon von sich behaupten!  
(F)

Termine/Preise Wanderurlaub in der Müritz-Region

Reise Code: MVBORN

Täglicher Reisebeginn vom 24. April bis 25. September 2021

Preis pro Person im Doppelzimmer: 599,– €
Preis pro Person im Einzelzimmer: 769, – €

Änderungen aufgrund von Verfügbarkeiten vorbehalten.

Wir bieten diese Wanderreise auch als Autoreise an und freuen uns über deine Anfrage!

Saisonpreise

Vom 08.05.2021 bis 05.09.2021
90,00,– € Zuschlag

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre
Kinderfestpreis von 10,00 € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt:
als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Gruppenrabatte

Wenn 5 Personen oder mehr zusammen reisen, wird vom 24.05.2021 bis 25.09.2021 ein Gruppenrabatt gewährt.

Zusatznächte in Waren:

Kategorie:

Doppelzimmer (DZ): 65,– €
Einzelzimmer (EZ): 105,– €

Kategorie:

Doppelzimmer (DZ): 85,– €
Einzelzimmer (EZ): 145,– €

Wanderurlaub in der Müritz-Region – Unsere Leistungen für Sie:

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Täglich Frühstück (F)
  • Eintritt MÜRITZEUM in Waren
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial / Routenbeschreibung zur Tour
  • Transfer Boek – Krümmel bei Mirow (5. Tag)
  • GPS-Daten auf Anfrage

Informationen zur Tour:

Bahn: an / ab Bahnhof Waren / MüritzInformationen

Parken:
– Büro der Mecklenburger Radtour in Waren: kostenfrei (keine Vorreservierung notwendig, nach Verfügbarkeit)
– Hotelparkplätze gegen Gebühr (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort) ODER
www.parkopedia.de

NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An – und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts – und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reise-Impressionen Wanderurlaub in der Müritz-Region

Das sagen unsere Kunden:
Reise-Feedbacks

Wir sind für dich da

Christin Schulz

Reiseberaterin
Mecklenburg-Vorpommern

Jan Freitag

Reiseberater
Mecklenburg-Vorpommern

Oder schreibe uns direkt an: