MECKLENBURG RADREISEN

Auf Rügen, Hiddensee und Usedom

Bei dieser Radreise geht es auf die Inseln Rügen, Hiddensee und Usedom. Mit dem Fahrrad, per Schiff und mit der Bahn entdeckst du die unverwechselbare Natur in Mecklenburg-Vorpommern und erkundest die wunderschöne Ostseeküste. Bei einem Stadtbummel durch die Hansestädte Stralsund und Greifswald, wirst du von den liebevoll restaurierten Altstädten, Kirchen und Häfen begeistert sein.

Kategorien:

Mit dem Fahrrad in Stralsund unterwegs

Reisedetails Auf Rügen, Hiddensee und Usedom

Reiseverlauf Auf Rügen, Hiddensee und Usedom

1. Tag – Ankunft in Stralsund

Dein Urlaub beginnt in der Hansestadt Stralsund. Nach deiner Ankunft hast du Zeit, um die Stadt zu besichtigen und die imposanten Backsteingebäude sowie die bunten Fassaden auf dich wirken zu lassen. Stralsund liegt am Strelasund, einer Meerenge zwischen Rügen und dem Festland und ist auch als „Tor zu Rügen“ bekannt.
Übernachtung in Stralsund

2. Tag – Ruhe und Natur auf Hiddensee

Am Morgen kannst du die frische Seeluft schnuppern, wenn du mit der Fähre von Stralsund auf die Insel Hiddensee fährst. Die autofreie Insel kann ausschließlich per Rad, zu Fuß oder mit der Pferdekutsche bereist werden. In dieser einzigartigen Ruhe findest du eine Landschaft vor, die zum einen von Küsten aber auch von Wäldern, Mooren, Wiesen und Heiden geprägt ist. Die Insel zählt zu einem der bedeutendsten Kranichrastplätzen in Deutschland. Am Nachmittag geht es für dich mit der Fähre weiter nach Rügen und du kannst danach noch eine kleine Radtour zum Kap Arkona machen.
Stralsund – Hiddensee – Wittow, ca. 20-42 km + Fährfahrt, Übernachtung auf Wittow in Breege / Juliusruh
 (F)

3. Tag – Zu den Kreidefelsen auf Rügen

An dem größten innerdeutschen See liegt auch der größte deutsche Nationalpark, der Müritz-Nationalpark. Er erstreckt sich insgesamt auf einer Fläche von 32.200 ha. Von Waren wanderst du durch das Naturschutzgebiet nach Schwarzenhof und genießt die Ruhe, während du die Artenvielfalt bestaunst. Heute siehst du zum ersten Mal wie gewaltig die Müritz eigentlich ist, nicht umsonst wird sie auch „Kleine Meer“ genannt.
Wittow – Bergen, ca. 35-60 km, Übernachtung in Bergen

4. Tag – Ein Besuch in der „Weiße Stadt“

Morgens hast du die Gelegenheit Putbus, die jüngste Stadt Rügens zu besichtigen, deren Gebäude-Fassaden fast ausschließlich in Weiß erstrahlen. Warum es sich hier um die „Weiße Stadt“ handelt, wird schnell klar. Die Fähre bringt dich zurück auf das Festland und du radelst auf schattigen Allen und wenig befahrenen Landstraßen bis nach Greifswald.
Schwarzenhof – Boek / Umgebung, ca. 12-15 km / 3-3,5 h, Übernachtung in Boek und Umgebung (F)

5. Tag – Unterwegs auf Usedom

Heute kannst du dich erstmal zurücklehnen und die Aussicht auf dich wirken lassen, wenn du mit der Bahn von Greifswald nach Anklam fährst. Über den Peenestrom erreichst du die traumhaftschöne Insel Usedom. Mit dem Fahrrad kommst du an weitläufige Strände, dichte Buchenwälder und glasklare Seen vorbei. In Mellenthin bei Usedom solltest du am Wasserschloss halt machen und ein Bier aus der hauseigenen Brauerei genießen. Wer kein Bier mag probiert den Kaffee aus der ebenfalls hauseignen Kaffeerösterei.
Greifswald/Umgebung – Kaiserbäder, ca. 50-58 km + Bahnfahrt, Übernachtung in einem der Kaiserbäder (F)

6. Tag – Mit dem Rad durch die Kaiserbäder

Die Orte Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin liegen an der Ostsee und sind auch unter dem Namen Kaiserbäder bekannt. Bäderarchitektur trifft auf belebte Badestrände, direkt an der Ostseeküste und wartet darauf von dir entdeckt zu werden. Mit dem Fahrrad radelst du immer an der Küste entlang, durch alle drei Bäderstädte und weiter in den Norden der Insel Usedom.
Kaiserbäder – Nord Usedom, ca. 22-34 km, Übernachtung in Zinnowitz und Umgebung (F)

7. Tag – Mecklenburg-Vorpommerns blühende Landschaften

Auf Wiedersehen Usedom und willkommen zurück auf dem Festland. In Wolgast verlässt du die Insel über die Peenebrücke. Wer will kann auch in Peenemünde mit der Fähre (in eigener Regie) übersetzen und ein letztes Mal über die Ostsee schippern. Danach radelst du durch die, für Mecklenburg-Vorpommern so typische, Landschaft mit ihren Äckern und Wäldern, die ab und an von kleinen Dörfern und Gehöften aufgelockert werden, bis nach Greifswald. Am Bahnhof fährts du per Bahn wieder in die Hansestadt Stralsund, dem Startpunkt deiner Radreise.
Nord Usedom – Greifswald/Umgebung – Stralsund, ca. 45-60 km + Bahnfahrt, Übernachtung in Stralsund (F)

8. Tag – Auf Wiedersehen in Stralsund

Nach dem Frühstück endet dein Mecklenburg-Vorpommern Urlaub an der einzigartigen Ostseeküste leider schon. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck trittst du deine Heimreise an. Vorher solltest du noch die Gelegenheit nutzen und das Meereskundemuseum OZEANEUM (in eigner Regie) besuchen. 
(F)

Termine/Preise Auf Rügen, Hiddensee und Usedom

Reise Code: MEC 05

Täglicher Reisebeginn 24. April bis 03. Oktober 2021

Kategorie 1: Komfort – sehr gute 2-Sterne und 3-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar

Preis pro Person im Doppelzimmer: 599,– €
Preis pro Person im Einzelzimmer: 919, – €

Kategorie 2: Premium  – sehr gute 3-Sterne und 4-Sterne Hotels (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar

Preis pro Person im Doppelzimmer: 839,– €
Preis pro Person im Einzelzimmer: 1.089, – €

Änderungen aufgrund von Verfügbarkeiten vorbehalten.

Wir bieten diese Radreise auch als Autoreise an und freuen uns über deine Anfrage!

Saisonpreise

Vom 08.05.2021 bis 25.06.2021
Kategorie 1: 100,– € Zuschlag
Kategorie 2: 
120,– € Zuschlag

Vom 26.06.2021 bis 04.09.2021
Kategorie 1: 
120,– € Zuschlag
Kategorie 2: 
150,– € Zuschlag

Vom 05.09.2021 bis 18.09.2021
Kategorie 1: 
90,– € Zuschlag
Kategorie 2: 
110,– € Zuschlag

Leihräder

Leihrad mit Gepäcktasche: 80,
Elektro-Leihrad (Damen) mit 2 Gepäcktaschen: 180,

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre
Kinderfestpreis von 10, € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt:
als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Gruppenrabatte

Wenn 5 Personen oder mehr zusammen reisen, wird vom 24.04.2021 bis 03.10.2021 ein Gruppenrabatt gewährt.

Zusatznächte in Stralsund:

Kategorie:

Doppelzimmer (DZ): 65,– €
Einzelzimmer (EZ): 105,– €

Kategorie:

Doppelzimmer (DZ): 85,– €
Einzelzimmer (EZ): 135,– €

Auf Rügen, Hiddensee und Usedom – Unsere Leistungen für Sie:

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9-18 Uhr)
  • Täglich Frühstück (F)
  • persönliche Toureninformation
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • Fähre Stralsund-Hiddensee (inkl. Rad)
  • Fähre Hiddensee-Rügen (inkl. Rad)
  • Glewitzer Fähre: Glewitz-Stahlbrode (inkl. Rad)
  • Bahnfahrt Greifswald-Anklam (Bahntickets vor Ort)
  • Bahnfahrt Greifswald-Stralsund (Bahntickets vor Ort)
  • GPS-Daten auf Anfrage

Informationen zur Tour:

Bahn: an / ab Hauptbahnhof Stralsund

Parken:
– Büro der Mecklenburger Radtour 3 €/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich)
– Hotelparkplätze ca. 5-15 €/Tag (ohne Gewähr, keine Vorreservierung möglich) ODER
www.parkopedia.de

NICHT EINGESCHLOSSEN: Kulturförderabgabe, Bettensteuer, An – und Abreise, Transfers, Ausflüge, Eintritts – und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Reise-Impressionen Auf Rügen, Hiddensee und Usedom

Das sagen unsere Kunden:
Reise-Feedbacks

Wir sind für dich da

Christin Schulz

Reiseberaterin
Mecklenburg-Vorpommern

Jan Freitag

Reiseberater
Mecklenburg-Vorpommern

Oder schreibe uns direkt an: